Spielzeug für deine Katze

Spielzeug für deine Katze

Katzen sind einzigartige Tiere. Obwohl sie viel niedlicher aussehen als Löwen und andere Großkatzen, teilen sie einige der gleichen Instinkte. Wenn Sie eine Katze haben, die viel Zeit draußen verbringt, hat Ihre Katze die Möglichkeit, ihren Instinkten zu folgen, zu jagen und sich selbst zu unterhalten. Wenn Sie jedoch eine Katze haben, die hauptsächlich im Haus ist, wird das etwas schwieriger. Eine drinnen lebende Katze hat weniger Gelegenheiten zu jagen und sich zu unterhalten, daher richtet sich ihre Aufmerksamkeit auf das Fressen und Schlafen. Das ist natürlich nicht gut, denn mit wenig Bewegung und viel Futter wird Ihre Katze im Nu zu dick. Daher ist es sehr wichtig, Ihrer Wohnungskatze viel Bewegung zu geben und ihre Instinkte zu stimulieren. Das kann man mit speziellem Katzenspielzeug machen.

Spielt Ihre Katze gerne?

Wie viel und wie gerne Ihre Katze spielt, hängt vom Charakter Ihrer Katze ab, aber auch davon, wie oft Ihre Katze nach draußen geht und wie alt Ihre Katze ist. Auch Sie können das Spielverhalten Ihrer Katze fördern. Wenn Sie die Neugier Ihrer Katze mit Rascheln, schwierigen Spielen und schnellen Bewegungen wecken, wird der Jagdinstinkt Ihrer Katze geweckt. Katzen sind auch kluge Tiere, daher sollten Sie auch sicherstellen, dass Ihre Spiele für Ihre Katze eine Herausforderung bleiben.

Jagen

Einer der Hauptinstinkte der Katze ist die Jagd. Wie bereits erwähnt, bekommen Wohnungskatzen kaum die Chance, ihren Jagdinstinkt allein zu zeigen. Glücklicherweise gibt es viele Spielzeuge, die Ihre Katze stimulieren. Zunächst einmal können Sie Ihre Katze bereits mit einem einfachen Ball unterhalten, dem sie hinterherjagen muss. Katzen schlagen sie auch gerne mit den Pfoten. Darüber hinaus gibt es auch viele Katzenspielzeuge zum Jagen. Das macht jungen Katzen Spaß, aber sicherlich auch erwachsenen Katzen. Diese Spielzeuge enthalten oft Katzenminze, was sie für Ihre Katze interessanter macht. Die meisten Spielzeuge bestehen aus Plüsch oder Federn. Manche Spielzeuge haben sogar einen Schwanz. Diese Spielzeuge sind natürlich sehr schön, aber nicht jede Katze fällt auf so etwas rein. Deshalb gibt es heutzutage auch Spielzeuge, die lebensecht aussehen, damit man den Jagdtrieb zusätzlich anregen kann. Die lebensechten Spielzeuge sind in verschiedenen Tierarten erhältlich.

Schlau spielen

Wenn Sie eine schlaue Katze sind, gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Katze mit interaktiven Spielzeugen geistig herauszufordern. Mit einem Laserlicht können Sie Ihre Katze beispielsweise eine Weile beschäftigen, indem Sie den Strahl immer von Ihrer Katze fernhalten. Sie können Ihre Katze auch mit einem Rundkurs herausfordern, einer Art Rennstrecke, aber mit Tunneln. In den Tunnel legen Sie einen Ball, dem Ihre Katze folgen muss, Spaß garantiert.